app store
android market

Über Jobtweet

Mit Jobtweet wollen wir die Vorteile von Echtzeit-Web und Social Media für die Job- und Personalsuche erschließen und einer breiten Nutzerbasis zugänglich machen. Ursprünglich als die erste Stellensuchmaschine für Twitter gestartet, hat sich Jobtweet mittlerweile zu einer leistungsstarken Suchmaschine für die Jobsuche im Echtzeit-Web entwickelt.

Durch den starken Fokus auf neue Medien (Web 2.0) und regelmäßige Innovation spricht Jobtweet vor allem web- und technologieaffine Menschen an und ermöglicht Unternehmen damit den Zugang zu Zielgruppen, die über herkömmliches Personalmarketing kaum noch erreicht werden.

Jobtweet Staerken

Unsere Grundsätze:

Bei unserer Arbeit orientieren wir uns am Nachhaltigkeits-Gedanken oder auf Neudeutsch Corporate Social Responsibility (CSR):

“Der Begriff Corporate Social Responsibility (CSR) bzw. Unternehmerische Gesellschaftsverantwortung, umschreibt den freiwilligen Beitrag der Wirtschaft zu einer nachhaltigen Entwicklung, die über die gesetzlichen Forderungen hinausgeht. CSR steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln in der eigentlichen Geschäftstätigkeit (Markt), über ökologisch relevante Aspekte (Umwelt) bis hin zu den Beziehungen mit Mitarbeitern (Arbeitsplatz) und dem Austausch mit den relevanten Anspruchs- bzw. Interessengruppen (Stakeholdern).” Quelle: Wikipedia

In Anlehnung an die drei Säulen der CSR:


WirtschaftWirtschaft: Wir setzen uns für Ehrlichkeit und Nachhaltigkeit im Geschäftsleben ein, z.B. durch unsere Mitgliedschaft in der „Versammlung eines ehrbaren Kaufmanns zu Hamburg“, die mit einer klaren Selbstverpflichtung zu verantwortungsbewußtem geschäftlichen Handeln einhergeht.


UmweltUmwelt: Wir versuchen den ökologischen Fußabdruck unseres Unternehmens so klein wie möglich zu halten und sorgen z.B. für einen Ausgleich des durch unsere Server verursachten CO2-Aufkommens.


GesellschaftGesellschaft: Im Rahmen des ehrenamtlichen Engagements bei den Hamburger Wirtschaftsjunioren unterstützen wir Schüler mit Bewerbungstrainings beim Einstieg in das Berufsleben. Darüber hinaus bieten wir gemeinnützigen Organisationen einen Nachlass von 25%, um sie bei ihrer Arbeit für die Gesellschaft zu unterstützen.


Die Köpfe hinter Jobtweet

…Alexander Fedossov (LinkedinLinkedinFacebookTwitter) und Jan Kirchner (LinkedinLinkedinFacebookTwitter), betreiben eine auf Online- und Social Media- Recruiting spezialisierte Personalberatung für technische Berufe in Hamburg (atenta). Sie bloggen zum Thema Personal- und Stellensuche im Internet und beschäftigen sich intensiv mit den Themen Internetsuche, Soziale Medien und Web 2.0 im Allgemeinen.

Wir sind für einen offenen Gedankenaustausch, kommt also gerne auf uns zu:

Twitter: http://www.twitter.com/jobtweet_de

Email: info[at]jobtweet.de